DIY Mund-Nase Behelfsmaske (inoffiziell)

Achtung: Die Behelfsmaske entspricht nicht den genormten Atemschutzmasken und dient lediglich als Hilfsmittel.

Die selbst hergestellten Masken von HK Mask mit austauschbaren Filterelementen zur Wiederverwendung wurden von Dr. K. Kwong während des neuen Coronavirus in Hongkong Anfang 2020 entwickelt.

Die selbst hergestellten Masken von HK Mask mit austauschbaren Filterelementen zur Wiederverwendung.

HK Mask

Als das neuartige Coronavirus anfing sich in Hongkong auszubreiten, stieg die Nachfrage nach Munschutzmasken stark an, sodass das Angebot nicht mehr ausreichte.

Aus diesem Grund begann Dr. K Kwong­ am 10. Februar 2020 eine Mund-Nasen-Maske zu entwickeln, die von den Menschen zu Hause selber hergestellt werden kann und die Übertragung von Tröpfchen einschränken kann. Gemeinsam mit den Firmen FOCUS Filtration und Engeneering Limited entwickelte er eine waschbare und wiederverwendbare Behelfsmaske mit einem Mittelschichtfiltersystem.

Das Design dieser Maske basiert auf dem Prinzip eines chirurgischen Mundschutz. Es besteht aus drei Schichten. Die innere und äußere Schicht besteht aus Baumwolle und muss täglich gewaschen und gebügelt werden. Die mittlere Schicht ist ein Einwegfilterelement (z.B. ein Tempotaschentuch), dass Tröpfchen blockieren soll.

Die Schnittmustervorlage für die innere und äußere Schicht, die auch auf dieser Website zum Download angeboten wird, wurde durch das Sew On Studio erstellt.

HK MASK

Als das neuartige Coronavirus anfing sich in Hongkong auszubreiten, stieg die Nachfrage nach Munschutzmasken stark an, sodass das Angebot nicht mehr ausreichte.

Aus diesem Grund begann Dr. K Kwong­ am 10. Februar 2020 eine Mund-Nasen-Maske zu entwickeln, die von den Menschen zu Hause selber hergestellt werden kann und die Übertragung von Tröpfchen einschränken kann. Gemeinsam mit den Firmen FOCUS Filtration und Engeneering Limited entwickelte er eine waschbare und wiederverwendbare Behelfsmaske mit einem Mittelschichtfiltersystem.

Das Design dieser Maske basiert auf dem Prinzip eines chirurgischen Mundschutz. Es besteht aus drei Schichten. Die innere und äußere Schicht besteht aus Baumwolle und muss täglich gewaschen und gebügelt werden. Die mittlere Schicht ist ein Einwegfilterelement (z.B. ein Tempotaschentuch), dass Tröpfchen blockieren soll.

Die Schnittmustervorlage für die innere und äußere Schicht, die auch auf dieser Website zum Download angeboten wird, wurde durch das Sew On Studio erstellt.

Während der Zeit, als das neue Coronavirus in Hongkong wütete, stieg die Nachfrage nach Masken stark an und das Angebot an Masken war sehr gering. Hongkong begann vor Ort Masken herzustellen. Aufgrund der Tatsache, dass die Rohstoffe für die Herstellung von Masken weltweit schwer zu beschaffen sind, stoßen maschinell hergestellte Masken auf große Schwierigkeiten. Daher begann Dr. Yan Shishan am 10. Februar 2020 mit dem DIY-Maskenprogramm, er fing damit an die Machbarkeit der Umsetzung eines Mittelschichtfilters für DIY-Masken mit FOCUS Filtration and Engineering Limited zu untersuchen. Er half bei der Herstellung von Autofilter durch das Sew on Studio. Der Zweck dieses Plans besteht darin, Masken aus Baumwollgewebe mit einem austauschbaren Filterelement in der mittleren Schicht (d.h. dem Material der mittleren Schicht) herzustellen. Da Baumwolltücher wiederverwendet und sterilisiert werden können, ist es nicht mehr erforderlich, Masken in Sterilisierten Räumen herzustellen oder Rohstoffe aus der ganzen Welt zu kaufen, um sie herzustellen. Daher können Masken in kurzer Zeit hergestellt werden, was das Angebot an Masken erheblich erhöht.

Das Design der HK-Maske basiert auf dem Prinzip der chirurgischen Masken. Der Hauptkörper besteht aus drei Schichten: der inneren und der äußeren Schicht. Die inneren und äußeren Baumwollbezüge müssen täglich gereinigt und gebügelt werden. Die mittlere Schicht ist ein Einwegfilterelement (Filtertuch), das die Tröpfchen blockiert. 

Schnittmuster Download

Tutorial

  1. Falten Sie den Stoff in zwei Hälften, legen Sie das Papiermuster auf den Stoff, stecken Sie das Papiermuster fest und schneiden Sie es entlang der Kante ab. Entfernen Sie dann den Stift. (Denken Sie daran: Der Schalenstoff wird gemäß der weichen Linie geschnitten; das Futter wird gemäß der dicken gepunkteten Linie geschnitten.) und markieren Sie die Markierungen (Kerbloch und elastische Platzierung) auf dem Stoff.

  2. Legen Sie das Muscheltuch von Angesicht zu Angesicht (von rechts nach rechts), nähen Sie die mittlere Vorderseite mit dem hinteren Stich und öffnen Sie dann die Naht.

  3. Falten Sie die Oberseite des Muscheltuchs 1 cm nach hinten, bringen Sie den Draht in die richtige Position und fixieren Sie die Faltposition mit dem Rückstich.

  4. Falten Sie die Unterseite des Muscheltuchs auf 1 cm und fixieren Sie die Position des Saums mit den Stichen.

  5. Falten Sie die Unterseite des Futters auf 1 cm nach oben und unten und fixieren Sie die Faltposition mit dem hinteren Nähschritt oben und dem Nähschritt unten.

  6. Legen Sie die Gummibänder auf beide Seiten des Muscheltuchs. Die Position der Gummibänder muss seitlich platziert werden, und die Position wird mit Rückennähten um ca. 1 cm festgelegt.

  7. Legen Sie das obere und das untere Tuch einander gegenüber, befestigen Sie die Seiten mit den hinteren Stichen und drehen Sie sie dann nach außen.

  8. Legen Sie die Bänder in die seitliche Position zwischen die beiden Tücher und nähen Sie die Tücher mit dem Rückstich (achten Sie darauf, dass Sie das Baumwollband nicht nähen).

  9. In der Mitte der Maske ein kleines Rechteck zusammennähen, um mit Nadelstufen auf 2 Schichten zu nähen, etwa 1 Zoll breit, um den Filter zu befestigen. Nähen Sie auf beiden Seiten des Drahtes (nähen Sie nur den Mantel), um den Draht zu sichern und nicht zu gleiten.

  10. Vor Gebrauch reinigen und desinfizieren.
Handbuch

Wie man die HK Maske benutzen sollte:

  • Öffnen Sie die Maskenabdeckung und setzen Sie den Filter von oben ein. Die pelzige Seite zeigt nach innen.
  • Schließen Sie die Maskenabdeckung und stellen Sie sicher, dass der Filter aus der oberen Abdeckung und den unteren Ecken herausragt.
  •  Die Seite mit dem Draht nach oben, legen Sie die Ohrschlaufen um die Ohren.


  • Legen Sie die Schlaufen um Ihren Kopf und sichern Sie sie mit einem Knoten. Binden Sie zuerst den Kragen und dann den Hinterkopf zusammen.


  • Formen oder klemmen Sie den Draht an die Form Ihrer Nase.

So reinigen und desinfizieren Sie die Maske

  • Waschen Sie die Stoffmaske mit Wasser und Seife
  • Lufttrocknen, dann zur Desinfektion die Stoffmaske bügeln.
  • Da der Filter nach speziellen Verfahren verarbeitet wird, kann er nach dem Erhitzen und Sterilisieren nicht mehr verwendet werden. Es sollte nicht mit anderen Chemikalien behandelt werden.

Nutzungsbeschränkung

  • Die Verwendungszeit entspricht der der allgemeinen chirurgischen Einwegmasken.

  • Benutzern wird empfohlen, den Filter alle 4 Stunden auszutauschen. Die Maskenabdeckung sollte auch wie oben beschrieben desinfiziert und gereinigt werden.

0,1€ – 0,2€

Preis des Filters

bis zu 70% Filtration*

Filtrationseffizienz

Unendlich

Maskenabdeckungs-
zyklus

DIYable

Maskenabdeckung Design

Herkunft

Entworfen in HK

*nicht offiziell geprüft oder zertifiziert

Achtung: Diese Behelfsmaske wird komplett selbst gefertigt, er ist weder offiziell geprüft noch zertifiziert. Die Herstellung und Benutzung ist eigenverantwortlich. Die Behelfsmaske dient lediglich als sinnvolle Alternative, wenn kein Einmal-Mundschutz zu Verfügung steht. Er dient zur Reduzierung bei der Verbreitung von Tröpfchen. Er stellt keinen Eigenschutz dar.

Häufig gestellte Fragen

Wie auch immer, Sie können jedes alte Tuch zu Hause verwenden, um es herzustellen.  Sie können versuchen, durchzuatmen, um festzustellen, ob es gut auf der Haut und atmungsaktiv ist?

Nein, das Wichtigste ist der Filter, und alle vier Stunden sollte der Filter einmal gewechselt werden.

Ja, es gibt zahlreiche Videos im Internet, in denen Sie das Nähen von Hand lernen.  Lass uns unsere Hände in die Hand nehmen!

Sie können auch ein beliebiges Gummiband verwenden und es aufschneiden (z. B. für Haare, Gemüse oder aus Ihrem Unterwäschegummiband herausschneiden!). Und der Metalldraht kann auch das Metall aus dem Schließdraht aus einer Tüte Brot für den Garten verwenden  Draht, dünne schwache Drähte zu einem dickeren verdrehen, Metallkabelbinder, den Kern aus Plastikblume schneiden…. Seien Sie kreativ!

 Ja und Nein.  Das von Dr. K Kwong erstellte Diagramm zur Filtrationseffizienz verwendet „TEMPO“ -Gewebe als Testmaterial.

Ja!  Und du solltest es jeden Tag waschen, also mach ein paar für dich und die, die dir wichtig sind!

HK Mask

Haftungsausschluss:
Diese Website hat keine Beziehung zu HK Mask, Sew On Studio und Dr. K Kwong. Es wird ausschließlich als inoffizielles Handbuch erstellt. Das gesamte Urheberrecht an dem aufgeführten Material liegt beim Autor.